Skip to main content

Tomy Babyphone im Test – Wie gut ist dieses Babyphone?

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

schlafendes Baby von Tomy Babyphone überwachtWorauf Sie beim Kauf eines Tomy Babyphone achten sollten, verraten wir Ihnen anhand der ausgewählten Tomy Babyphones, die in Kürze folgen. Vorab die wichtigsten Eigenschaften, die Sie vor dem Kauf überdenken sollten. 

Was bietet das Tomy Babyphone?

Die Reichweite
Mit ausreichender Reichweite können Sie das Tomy Babyphone überall platzieren und sich frei in Ihrem Haus bewegen, ohne etwas zu verpassen. Neue Geräte schaffen heutzutage eine Reichweite von bis zu 500 Metern. Um diese Eigenschaft zu überprüfen sollten Sie das Tomy Babyphone direkt nach dem Kauf testen. 

Die akustische Qualität
Da das Tomy Babyphone wie viele andere Geräte über Frequenzen laufen sind öfter mögliche Überlagerungen möglich, besonders wenn in der Umgebung noch andere Babyphones aktiv sind.

Teure Babyphones verwenden meistens verschlüsselte Kanäle, die eine Überlappung verhindern. Zudem bieten die teuren Phones auch immer öfter einen Bildschirm auf welchem Sie ihr Baby sehen können.

So können Sie selbst beurteilen, ob Sie einschreiten sollten oder nur eine kurze Wachphase eingetreten ist. Tomy Babyphones bieten zum Beispiel auch eine Gegensprechanlage mit der Sie ihr Baby beruhigen können, während Sie sich auf den Weg machen. 

Das Tomy Babyphone mit kleinen Extras

Babys haben oftmals keine großen Einschlafprobleme, allerdings trifft das nicht auf jeden Tag zu. Dafür bieten viele Tomy Babyphone auch kleine Extras wie Lichtspiele oder Einschlafmusik.

Ob diese Extras wichtig sind, entscheidet allerdings jeder Käufer für sich selbst, denn jeder kennt sein Kind am besten. 

Am wichtigsten ist, dass das Tomy Babyphone reibungslos funktioniert und Sie sich auf die Funktionen verlassen können.

Ein Ausfall oder Fehlalarm kann immerhin schwerwiegende Folgen haben. Im folgenden Testen wir nun 4 Modelle der Tomy Babyphone Reihe.

Die Vier besten Tomy Babyphone im Vergleich

 

 

Trust Tomy Babyphone – Digital TD300


Das Tomy Babyphone Trust Digital TD300 mit einer Reichweite von 350 Metern bietet ein integriertes Thermometer, ein Nachtlicht welches ihrem Baby beruhigende Lichter aufzeigt.

120 frei wählbare Kanäle, ein Licht Signal welches den Eltern visuell anzeigt, ob das Baby weint und eine Pagerfunktion welche das finden des Empfängers erleichtern soll.

 

Es besticht durch die einfache Handhabung, die einfache und benutzerfreundliche Handhabung und durch Ausfallsicherheit.

Preislich liegt dieses Modell ein wenig unterhalb der teuren Modelle und hat ein einzigartiges Design.

Das Baby erhält eine kuppelförmige kleine Lampe die unauffällig wirkt. Das Elternteil erhält einen kleinen Empfänger der einem Pager ähnelt.

 

Darauf wird angezeigt welche Temperatur im Zimmer herrscht und ob das Baby Geräusche von sich gibt.

Durch den aufladbaren Akku gibt es keine Probleme mit der Aufladung oder dem wechseln von Batterien.

Zudem zeigt das Tomy Digital TD300 an, ob das Schlaflicht im Kinderzimmer angeschaltet ist und lässt sich über die Tasten ein- bzw. ausschalten. 

 

 

Details:

  • Design Trust Tomy Digital TD300 Babyphone mit überzeugenden Funktionen
  • Babyphone mit Nachtlicht
  • Einfache, selbsterklärende Bedienung
  • Thermometer
  • Tomy Babyphone mit Audio Sensor, DECT


 

 

 

 

Tomy Babyphone – The First Years Digitales Video-Babyphone TVF600

Das The First Years Digitales Video-Babyphone TVF600 der Tomy Serie ist etwas hochpreisiger, besitzt allerdings auch eine Videofunktion.

Auch bei Nacht und Dunkelheit ist das Baby zu erkennen.

 

Wie die meisten teuren Modelle besitzt auch dieses einen Temperaturmesser, einen Audiosensor, eine Schlafliedfunktion und die Warnung bei zu niedrigem Akkustand.

Auch hier ist eine Gegensprechanlage eingebaut mit welcher Sie ihrem Baby gut zureden können.

Negativ fällt auf, dass dieses Tomy Babyphone durch Batterien aufgeladen wird, was unter Umständen recht teuer werden kann, da das Babyphone jede Nacht in Betrieb ist.

 

Das Babylicht ähnelt einer Kuppel auf der noch ein Lautsprecher montiert wurde.

Das Design ist Geschmackssache. Der Bildschirm zur Überwachung hat 2,4 Zoll und ist zur Überwachung ausreichend.

 

Die Reichweite überzeugt nicht unbedingt, da über Wände und Mauern nur eine Reichweite von 150 Metern möglich ist.

Dafür sind der Sound und die Bildqualität des Tomy Babyphone TVF600 durchaus mit fünf Sternen auszuzeichnen. 

 

Details:

  • Video-Babyphone
  • Tag- und Nachtsicht
  • Videomonitor
  • Nachtsichtfunktion
  • Raumtemperatursensor
  • Babyphone mit Audio Sensor
  • LED Lautstärkenanzeige
  • Audio-Babyphone
  • Schlafliedfunktion
  • Helligkeitsanpassung
  • Zwei-Wege-Kommunikation
  • Ortung Elterneinheit
  • Warnung bei Reichweiten-Überschreitung
  • Warnung bei niedrigem Akkustand
  • DECT


 

 

 

Tomy Babyphone – The First Years Digitales Babyphone mit Sensormatte

Ein preiswertes Modell, das mit den gewöhnlichen Extras kommt und ein kleines Extra besitzt.

Zusätzlich zur Rücksprachefunktion, der Temperaturanzeige, des ferngesteuerten Nachtlichts und Schlafmusik bietet dieses Tomy Babyphone auch eine Sensormatte.

 

Das Tomy Babyphone an sich funktioniert auch ohne Sensormatte einwandfrei.

Das LED Display reagiert auf die Lautstärke des Babys und signalisiert so, ob es wach ist oder nur Geräusche im Schlaf von sich gibt.

 

Was ist Besonders an diesem Babyphone?

Die Sensormatte ist ungefähr einen Zentimeter hoch und wird unter die Matratze des Babys gelegt.

Sie überprüft die Atmung und alarmiert bei Bedarf durch akustisches Signal.

 

Die Tonqualität ist ausgezeichnet und bietet eine Reichweite von 350 Metern, wenn die Fläche frei ist.

In einer geschlossenen Wohnung und Wänden sinkt diese allerdings ab.

Negativ aufgefallen ist die Ladezeit des Akkus, die berücksichtigt werden muss bei häufiger Nutzung des Tomy Babyphone. 

 

Details:

  • Babyphone mit Sensormatte
  • Raumtemperatursensor
  • Audio Sensor
  • LED Lautstärkenanzeige
  • Audio-Babyphone
  • Babyphone Schlafliedfunktion
  • Helligkeitsanpassung
  • Zwei-Wege-Kommunikation
  • Ortung Elterneinheit
  • Warnung bei Reichweiten-Überschreitung
  • Warnung bei niedrigem Akkustand
  • DECT Babyphone
  • 2 Jahre Garantie
  • Geräuschaktivierung. Geräusch-Lichtanzeige
  • Aufladbares Elternteil

 

Fazit:

TOMY steht für Sicherheit und Qualität. Das breit gefächerte Produktangebot unterstützt Eltern schon ab der Geburt die ersten Jahre mit ihrem Baby zu den schönsten zu machen.



 


Ähnliche Beiträge

Babyphone Wlan im Test – Die Top 3 im Vergleich

Babyphone WLAN - Withings 70001901 Smart Baby Monitor

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5] Die Auswahl an Babyphone WLAN ist inzwischen unüberschaubar geworden. Sie, als frischgebackene Eltern, stehen oftmals vor der riesigen Auswahl und wissen nicht, für welches Babyphone WLAN, Sie sich nun entscheiden sollen und vor allem, auf was Sie alles Achten müssen. Welche Verarbeitung sollte zum Beispiel das Material haben, was ist besonders […]

Philips Avent SCD501 – Babyphone mit DECT Technologie für perfekte Verbindungsqualität

Philips Avent SCD501 Babyphone mit intergrierten Nachtlicht

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5] Natürlich möchten Sie rund um die Uhr wissen, ob es Ihrem Kind gut geht, damit Sie beim leisesten Zweifel sofort eingreifen können. Dank des smarten Philips Avent SCD501 Babyphones überwachen Sie Ihre Kinder völlig mühelos und durch die Funkverbindung sogar über mehrere Etagen hinweg. Der Fachmann weiss: Im kritischen Kindesalter sind […]

Babymoov Babyphone – Wie gut ist das Babyphone im Vergleich

Babymoov Babyphone

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5] Für viele Eltern ist Sicherheit ein sehr großes Thema. Sie würden ihre kleinen am liebsten 24 Stunden am Tag überwachen, um sicher zu gehen, dass es ihnen gut geht. Jedoch geht das nicht immer kleine Kinder müssen auch viel schlafen und das sollten sie am besten ungestört in ihrem Zimmer und […]



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *