Skip to main content

Babyphone Test – Das sind unsere Top 5 im Vergleich

Wir stellen Ihnen die besten 5 Babyphones in unserem Babyphone Test vor

Wir stellen Ihnen die besten 5 Babyphones in unserem Babyphone Test vor

Natürlich sollen Sie zu jeder Tages- und Nachtzeit sichergehen können, dass es Ihrem Nachwuchs an Nichts mangelt. Mit einem der Produkte aus unserem Babyphone Test werden Sie diesem Anspruch ab sofort mühelos gerecht und können sich mit bestem Gewissen auf andere Dinge konzentrieren.

 

Im kritischen Alter sind die Bedürfnisse der Kinder vielfältig und ständig müssen irgendwelche Wünsche erfüllt werden.

Nicht auszudenken, was alles passieren könnte, wenn Sie ein entscheidendes Symptom verpassen, weil Sie gerade keine Möglichkeit hatten, das Kleinkind zu beobachten.

 

Wer einen kompletten Haushalt führen muss, hat es oft schwer, sein Kind rund um die Uhr im Auge zu behalten.

Und aus verschiedenen Gründen ist es auch nicht immer zweckmäßig, dass Sie Ihr Baby direkt neben sich liegen haben.

 

Störende Geräusche, ungünstige Luft- und Temperaturverhältnisse oder eine ungewohnte Umgebung wirken sich negativ auf die Ruhephasen und das Befinden Ihres Kindes aus.

Damit Sie ungehindert Ihren Beschäftigungen nachgehen können und Ihr Kind gleichzeitig entspannt schlafen kann, lassen Sie es am besten an seinem angestammten Platz zurück.

Mit einem der Geräte aus dem nachfolgenden Babyphone Test bleibt Ihr Nachwuchs dank moderner Kontrollfunktionen akustisch oder sogar visuell immer in Ihrer Nähe, während Sie sich rund um das Haus völlig frei bewegen können.

 

Smarte Funktionen und beste Qualität: Das Angelcare AC 403-D im Babyphone Test

Angelcare AC 403-D Babyphon Bewegungsmelder - Überwachungsfunktionen einzeln einstellbar: nur Geräusch, nur Bewegung, nur Babyphon

Angelcare AC 403-D Babyphon Bewegungsmelder – Überwachungsfunktionen einzeln einstellbar: nur Geräusch, nur Bewegung, nur Babyphon

 

Wenn Sie sich für das Angelcare AC 403-D aus unserem Babyphone Test entscheiden, erhalten Sie ein modernes Gerät mit vielen, überzeugenden Funktionen.

 

Das vorgestellte Set besteht aus einem Sender und einem Empfänger, sowie zwei Sensormatten, mit deren Hilfe Sie Ihr Kind nicht nur akustisch überwachen, sondern ebenfalls dessen Bewegungen registrieren.

 

Wenn sich das Baby etwa 20 Sekunden lang nicht bewegt, wird bei diesem Gerät aus dem Babyphone Test ein Alarm ausgelöst.

 

 

 

 

Bei Stromausfall automatische Umstellung auf Batteriebetrieb

Ausserdem verfügt das innovative Angelcare aus dem Babyphone Test sogar über eine Anzeige der Raumtemperatur, damit Sie diese gegebenenfalls nachregulieren können.

Obwohl das Modell über die mitgelieferten Netzteile gespeist wird, schaltet es sich bei einem Stromausfall automatisch auf Batteriebtrieb um, wodurch niemals Lücken in der Aufsicht entstehen.

 

Eine weitere Besonderheit beim Angelcare Babyphone aus dem Test stellt die Tatsache dar, dass alle Überwachungsfunktionen einzeln einstellbar sind.

 

Übrigens:

Eventuell schädliche Strahlungseinflüsse sind dank der Zusammenarbeit des Herstellers mit einem deutschen Experten für Elektrosmog zum Glück überhaupt kein Thema.

Die niederfrequenten, elektrischen und magnetischen Felder bewegen sich beim Angelcare AC 403-D Babyphone aus unserem Test in einem völlig unproblematischen Bereich.

 

Fazit:

Die vielen Eigentümer zeigen sich vom Angelcare AC 403-D aus unserem Babyphone Test schlichtweg begeistert. Der Funktionsumfang ist vielfältig, die Bedienung denkbar einfach und die smarten Details beweisen das durchgehend stimmige Konzept von diesem Gerät in unserem Babyphone Test. So verfügt das Produkt über die praktische Sensortechnologie zur Bewegungskontrolle und ist zudem mit einem beruhigenden Nachtlicht, sowie einem Vibrationsalarm ausgestattet, welcher Ihnen eine komfortable Überwachung ermöglicht.

 

Angelcare AC 403 Auf Amazon Ansehen

 

 

 

Spitzentechnik zum Wohl des Kindes: Das Philips Avent SCD580 im Babyphone Test

 

Philips Avent SCD580/00 Babyphone Smart Eco Mode, Sternenhimmel-Projektor - Nachtlicht, Einschlaflieder, Gegensprechfunktion, Temperatursensor, Sternenhimmel-Projektion

Philips Avent SCD580/00 Babyphone Smart Eco Mode, Sternenhimmel-Projektor – Nachtlicht, Einschlaflieder, Gegensprechfunktion, Temperatursensor, Sternenhimmel-Projektion

Das Philips Avent SCD580 ist ein weiteres, innovatives Produkt aus unserem Babyphone Test.

Das hochwertig verarbeitete Set besteht aus der sogenannten Babyeinheit und der zugehörigen Elterneinheit, mit welcher Sie die Signale aus dem Kinderzimmer empfangen.

 

Zum Einen verfügt das Gerät natürlich über die klassische Sprachausgabe, welche sämtliche Laute des Kindes in brillianter Qualität an Sie übermittelt.

 

Durch modernste DECT Technologie werden diese Informationen störungsfrei und sogar abhörsicher über eine Reichweite von bis zu 330 Metern versendet.

Zum Anderen wurde in dieses Gerät eine Gegensprechanlage integriert, dank deren Hilfe Sie mit Ihrem Kleinkind reden und es sofort beruhigen können.

 

Doch das Modell aus dem Babyphone Test wartet mit zusätzlichen Features auf

Über den eingebauten Lautsprecher spielen Sie Ihrem Kind eine angenehme Melodie vor, indem Sie zwischen fünf Einschlafliedern wählen.

Ausserdem erhalten Sie die Möglichkeit, ein mobiles Endgerät mit diesem Modell aus dem Babyphone Test zu verbinden, um eigene mp3s zu streamen.

Darüber hinaus gewährleisten Temperatur- und Luftfeuchtigkeitssensoren jederzeit die Überwachung der optimalen Umgebungsbedingungen für Ihr Kind.

Ein besonderes Highlight beim Philips Avent SCD580 Babyphone stellt auch der installierte Beamer dar, welcher einen faszinierenden und animierten Sternenhimmel an die Zimmerdecke projiziert.

 

Details:

  • Avent Babyphone mit DECT Technologie für beste Verbindung
  • Smart Eco Mode für effizienten Energieverbrauch
  • Sehr große Reichweite (bis zu 330m)
  • Nachtlicht: Sternenhimmel-Projektion
  • Einschlaflieder, MP3 Funktion
  • Gegensprechanlage und Vibrationsalarm
  • Temperatur- und Luftfeuchtigkeitssensor
  • Stromspar- und Nachtruhemodus

 

Fazit:

Früher waren Babyphones im Prinzip nur mehr oder weniger brauchbare Funkgeräte mit bescheidener Tonqualität. Der renommierte Elektronikspezialist Philips zeigt mit dem Philips Avent SCD580 aus unserem Babyphone Test, welchen Funktionsumfang ein erstklassiges Gerät heute mitbringen kann. Dank vieler praktischer Details sind sich die überzeugten Kunden einig: Das Philips Avent aus unserem Babyphone Test sorgt für die ideale Überwachung Ihres Kindes und schafft somit ein ruhiges Gewissen.

 

Avent SCD 580 Auf Amazon Ansehen

 

 

 

Bild und Ton für optimale Kontrolle: Das Luvion 88 Essential im Babyphone Test

 

"<yoastmark

Mit dem Luvion 88 Essential aus unserem Babyphone Test behalten Sie Ihr Kind auch dann im Auge, wenn Sie sich in einem anderen Raum oder sogar auf einem anderen Stockwerk befinden.

Die Reichweite der störungsfreien Funkübertragung erstreckt sich dabei auf bis zu 250 Meter.

 

Dank zuverlässiger Videotechnologie eröffnet dieses erstklassige Produkt aus dem Babyphone Test die Möglichkeit der visuellen Aufsicht über Ihr Kind, wodurch Sie mit einem Blick feststellen können, ob es diesem gut geht oder ob eventuell Handlungsbedarf besteht.

 

 

 

Positionieren Sie die hochauflösende Kamera mit Hilfe des Schwenkfußes so, dass diese Ihr Kind optimal erfasst und beobachten Sie es anschließend per Digitalzoom auf dem 3,5 Zoll großen Display, welches Sie immer bequem mit sich führen. Besonders praktisch:

Dank der Nachtsichtfunktion bleibt das Kind sogar im Dunkeln sichtbar.

Natürlich überträgt dieses Gerät mittels der exzellenten Sprachausgabe ebenfalls Geräusche, wobei Sie Ihrem Kind über die Gegensprechanlage antworten und es umgehend beruhigen können.

 

Hinsichtlich der Bedienbarkeit und des durchdachten Konzeptes lässt dieses Gerät aus dem Babyphone Test wahrlich keine Wünsche offen.

Mit dem Babyphone von Luvion ist die umfassende Überwachung Ihres Kindes auch aus der Distanz gewährleistet.

 

Details:

  • Digitales Babyphone mit Kamera und Videotechnologie
  • Gegensprechanlage
  • Drei wählbare Schlaflieder
  • Großer 3,5 Zoll LCD Farbbildschirm inklusive Nachtsichtfunktion
  • Temperaturindikator und LED Geräuschaktivierungsanzeige
  • Alarmfunktion für niedrigen Ladestand und Verbindungssignal
  • Erweiterungsmöglichkeit auf bis zu 4 Kameras

 

Fazit:

Die Kunden sind von diesem Modell aus dem Babyphone Test begeistert. Endlich ist auch eine preiswerte Videoüberwachung möglich, die per Funkübertragung und sogar bei vollkommener Dunkelheit funktioniert. Die Ausstattung des Produktes ist umfangreich und die Features sind durchdacht: So wird neben der eingebauten Raumtemperaturmessung sehr gerne die Schlafliedfunktion verwendet, welche beruhigend auf das Baby einwirkt. Beachten Sie bei diesem Gerät aus dem Babyphone Test bitte auch die Erweiterungsmöglichkeit auf bis zu vier Kameras, um zwischen verschiedenen Kinderzimmern oder Kinderbetten umzuschalten.

 

Luvion 88 Essential Auf Amazon Ansehen

 

 

 

Aus unserem Babyphone Test: Das Motorola MBP33 mit Videofunktion
Motorola 188608 MBP33 Digitales Babyphone mit 2,8 Zoll Farbdisplay am Empfänger und Kamera im Sender

Motorola 188608 MBP33 Digitales Babyphone mit 2,8 Zoll Farbdisplay am Empfänger und Kamera im Sender

Dieses Motorola Modell MBP33 aus dem Babyphone Test ist ebenfalls ein ausgezeichnetes Gerät mit Videoüberwachung.

Das Set besteht aus der stationären Sendeeinheit, welche die Kamera beinhaltet und dem Empfängerteil inklusive 2,8 Zoll großem LCD Farbdisplay, das Sie ganz bequem bei sich tragen oder in Ihrer Nähe aufstellen können.

 

 

Das Motorola MBP 33 ist mit einem 2,8 Zoll großem LC-Farbdisplay in der Eltern-Einheit ausgestattet

Der konzentrisch zur Kameralinse angeordnete Kranz aus insgesamt acht hochsensiblen LEDs ist übrigens alles andere als ein optischer Gag.

Mit Hilfe dieser speziellen Infrarotlichtquellen, welche sich bei Bedarf über eine Sensorsteuerung automatisch zuschalten, sind Sie sogar in der Lage, Ihr Kind bei Nacht und vollkommener Dunkelheit zu beobachten.

Selbstverständlich verfügt dieses ausgezeichnete Modell aus unserem Babyphone Test auch über die typische Sprachausgabe, dank derer Sie sämtliche Geräusche des Kindes in bester Tonqualität hören.

Besonders praktisch ist beim Motorola MBP 33 die zusätzlich integrierte Gegensprechanlage, über die Sie mit Ihrem Kind kommunizieren und es durch Ihre Stimme sofort beruhigen können.

Weitere, smarte Funktionen zeigen sich im Babyphone Test:

Um Ihr Kind sanft in den Schlaf zu wiegen, stehen bei diesem Gerät fünf Einschlaflieder zur Verfügung, welche einzeln oder als Playlist angewählt werden können.

Ausserdem lässt sich mit dem Motorola MBP 33 aus dem Babyphone Test die Raumtemperatur bequem überwachen, indem kritische Werte mit einem Alarmsignal angezeigt werden.

 

Details:

  • Livebilder von Ihrem Baby
  • Verschlüsseltes Signal für erhöhte Sicherheit
  • Bis zu 300 Meter Reichweite
  • 2,8 Zoll LCD Farbdisplay
  • Lieferung inklusive aufladbarem Akku beim Babphone Test
  • Nachtsichtfunktion
  • Anzeige der Raumtemperatur
  • Schlafliedfunktion
  • Gegensprechanlage

 

Fazit:

Der renommierte Elektronikspezialist Motorola hat sich mit seinen Produkten einen hervorragenden Ruf erarbeitet. Wieder einmal beweist der Hersteller umfassende Kompetenz, indem er dieses innovative Gerät aus unserem Babyphone Test anbietet. Die vielen Kunden, welche den Artikel aus unserem Babyphone Test bereits Ihr Eigen nennen, loben durchgehend die Bedienbarkeit, die Features und die Zuverlässigkeit dieses erstklassigen Produktes.

 

Motorola MBP 33 Auf Amazon Ansehen

 

 

 

Zwei Kameras sehen mehr: Das Audioline Watch & Care V132 aus unserem Babyphone Test
Audioline Watch & Care V132 Video Babyphone mit zwei Kameras - besticht durch sein formschönes Design und hervorragende Funktionalität auch bei Dunkelheit.e Digitales

Audioline Watch & Care V132 Video Babyphone mit zwei Kameras – besticht durch sein formschönes Design und hervorragende Funktionalität auch bei Dunkelheit.

Dieses raffinierte Audioline Watch & Care V132 aus dem Babyphone Test begeistert Eltern, die Ihren Nachwuchs mittels Videotechnologie beobachten möchten.

Das vorliegende Set besteht aus drei Komponenten, wodurch sich ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis ergibt.

Zum Einen dient die sogenannte Elterneinheit als Kontrollterminal, mit dessen Hilfe Sie alle Einstellungen vornehmen und die Aufsicht aus der Distanz realisieren.

 

 

 

Auf diesem kompakten Empfangsteil mit integriertem Display sehen Sie eine Liveübertragung aus dem Kinderzimmer, welche von den beiden mitgelieferten Kameras in brillianter Auflösung gesendet wird.

Selbst bei vollkommener Dunkelheit produzieren die Cams gestochen scharfe Bilder, indem auf die integrierte Nachtsichtfunktion zurückgegriffen wird.

 

Die zusätzliche Kamera V131 bietet Ihnen die Möglichkeit ein Geschwisterchen im zweiten Kinderzimmer zu „überwachen“

Dadurch entstehen gleich zwei praktische Möglichkeiten:

Entweder filmen Sie Ihr Kind aus unterschiedlichen Perspektiven, was den Vorteil mit sich bringt, dass Sie mehr Details wahrnehmen und den Blickwinkel der Kamera nicht neu positionieren müssen.

Oder Sie benutzen dieses hervorragend ausgestattete Set aus unserem Babyphone Test, um zwei Kinder gleichzeitig zu kontrollieren, welche zudem in separaten Zimmern untergebracht sein dürfen.

Neben der beeindruckenden Videofunktion beherrscht das Audioline Watch & Care V132 Babyphone natürlich auch die beidseitige Audioübertragung, mittels derer Sie Ihr Kind nicht nur hören, sondern zur sofortigen Beruhigung mit diesem sprechen können.

Ein weiteres, smartes Feature stellt ausserdem die Schlafliedautomatik dar, über die Sie Ihrem Kind bei Bedarf ein Wiegenlied vorspielen.

 

 Details:

  • Audio- und Videoüberwachung mit zwei Kameras
  • Kompakte Elterneinheit mit Akkubetrieb
  • Schlaflieder
  • Nachtlicht
  • Nachtsichtfunktion
  • Möglichkeit zur Wandmontage in unserem Babyphone Test

 

Fazit:

Die stetig wachsende Kundschaft zeigt sich von diesem Produkt aus unserem Babyphone Test durchgehend begeistert.Gleich zwei separate Kameras lassen sich zur Aufsicht des Kindes einsetzen und gewährleisten selbst bei Nacht ein hervorragendes Bild.Tragen Sie das akkubetriebene Elternteil jederzeit bei sich und stellen Sie dieses in Ihrer Nähe auf, um Ihre Kinder immer im Auge zu behalten. Mit diesem Modell aus dem Babyphone Test sorgen Sie stets für ein ruhiges Gewissen.

 

Audioline Watch & Care V132 Auf Amazon Ansehen